Spar24.de

Sparen ist die beste Einnahme!

Kostenlose Servicenummer:
0800 142 5 367 Montag bis Freitag 8:00 – 20:00 Uhr

Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr hat einen Aufsehen erregenden Vorschlag gemacht und das mitten im Wahlkampf. Seinem Vorschlag zur Folge sollen alle Menschen in Zukunft zwischen privaten und gesetzlichen Kassen wählen können. Vor kurzem erst hatten die Privatversicherer eine ähnliche Forderung.

Beitragsbemessungsgrenze als Hürde

Einer Zeitung sagte Bahr: „Ich möchte, dass alle Menschen selbst entscheiden können, wie und wo sie sich versichern wollen. Das ist meine Vision. Notwendig ist, dass jeder die Grundleistung versichert hat“
Weiterhin sollen nach dessen Vorstellungen künftig alle Versicherten eine Rechnung von ihrem Arzt bekommen. Bisher ist dies nur in der Privaten Krankenversicherung (PKV) Pflicht. Gesetzlich Versicherte haben jedoch das Recht, sich ebenso eine Rechnung vom Arzt ausstellen zu lassen. Laut Gesetz dürfen sich derzeit nur Bürger mit einem Bruttoeinkommen von mindestens 52.200 Euro privat krankenversichern.

Tarife vorher genau prüfen und Expertenrat einholen

Die Vor- und Nachteile einer Privaten Krankenversicherung für die Bürger wurden in letzter Zeit öfter kontrovers diskutiert: Wer in Deutschland in der privaten Krankenversicherung ist, wird beim Arzt meist bevorzugt behandelt. Allerdings sind private Vollversicherungen nicht unbedingt günstig und mit dem demographischen Wandel steigt auch das Risiko, dass die Versicherten im Alter dann noch höhere Beiträge zahlen müssen.

Der Abschluss einer Privaten Krankenversicherung muss wohl überlegt werden. Durch die Vielzahl der angebotenen Tarife am Markt ist kompetente Beratung von Experten unabdingbar.

  • Urteil: Teure Armbanduhren sind kein Hausrat 29.08.2017  – Kleine, aber hochpreisige Wertsachen wie Uhren, Schmuck, Bargeld oder Kameras sind bei Wohnungseinbrüchen die bevorzugte Beute. Das wissen auch die Versicherungen, und sie deckeln deshalb ihre Eintrittspflicht für derartige Gegenstände ... weiterlesen
  • Hausratversicherung – Sicherheit in der dunklen Jahreszeit 05.01.2017  – In der dunklen Jahreszeit, während der Wintermonate, steigt auch die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche. Hier kommen schnell Schadenssummen von mehreren tausend Euro zusammen. Die gestohlenen Sachen sind dabei noch ... weiterlesen
  • Private Krankenversicherung wird teurer – was tun? 07.12.2016  – Auch im nächsten Jahr müssen privat Krankenversicherte mit steigenden Beiträgen rechnen. Der Hauptgrund für die steigenden Kosten sind die niedrigen Zinsen. "Was am Kapitalmarkt nicht zu erwirtschaften ist, muss laut ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherung wechseln – der Countdown läuft 10.11.2016  – Versicherer geben nicht immer ihre günstigen Prämien an die Kunden weiter. Ebenso verändern sich die Tarife ständig. Jeder Autofahrer sollte daher seine Kfz-Versicherung jedes Jahr erneut überprüfen und mit anderen ... weiterlesen
  • Geld sparen in der Kfz-Wechselsaison 25.10.2016  – Mit dem Herbst geht das Jahr so langsam zu Ende und bis Ende November hat jeder Verbraucher die Möglichkeit, seine Kfz-Versicherung zu überprüfen. Denn pfiffige Sparer können durch ein paar ... weiterlesen

Alle Versicherungen-News