Spar24.de

Sparen ist die beste Einnahme!

Kostenlose Servicenummer:
0800 142 5 367 Montag bis Freitag 8:00 – 20:00 Uhr

Fahrzeugkosten stellen nach den Kosten für Wohnung und Energie den größten Teil bei den Ausgaben eines Privathaushaltes dar. Wer seine Kfz-Versicherung regelmäßig überprüft und die Tarife vergleicht, hat hier einen ein interessanter Ansatzpunkt, bei dem man viel Geld spart. Während die Kosten für die Autoversicherung gesenkt werden können, hat man als Verbraucher auf die Höhe der Spritpreise und der Steuer für das Fahrzeug keinen Einfluss.
Hier nutzt man ganz einfach und unkompliziert einen Vergleichsrechner für Kfz-Versicherungen.

Großer Wettbewerb unter den Kfz Versicherungen

Auf dem deutschen Markt gibt es sehr viele Tarife für Kfz Versicherung und der Wettbewerb unter den einzelnen Kfz Versicherern ist groß. So wird versucht mit einem guten Preis und guten Leistungen immer neue Kunden hinzu zu gewinnen. Dieser Wettbewerb unter den Versicherungsgesellschaften wirkt sich positiv auf die Preise aus.
Wer als Verbraucher die Preise vergleicht und zum Wechsel bereit ist, spart bares Geld ein.
Ist man bei einem der großen Versicherungsgesellschaften mit seinem Fahrzeug versichert, ist das Potenzial bei einem Wechsel hoch. Viele Direktversicherer bieten meist günstigere Preise als herkömmliche Versicherer an. Grund hierfür ist nicht unbedingt der geringere Leistungsumfang, sondern vor allem die flache Kostenstruktur. Die Beratung und Betreuung der Kunden findet hier meist telefonisch und über das Internet statt.

Versicherungsvergleich ist kostenlos

Kfz Versicherungsvergleiche im Internet werden über entsprechende Vergleichsrechner zur Verfügung gestellt. Verbraucher und Fahrzeughalter können auf entsprechenden Portalen wie beispielsweise www.spar24.de ihre Kosten für die Autoversicherung online und unverbindlich miteinander vergleichen. So lässt sich auf diesem Wege schnell ermitteln, ob sich ein Wechsel lohnt. Bei diesen Kfz Vergleichsrechnern sind viele interessante Angebote hinterlegt. Somit hat der Verbraucher die Chance ein nicht unerheblich preiswerteres Angebot bei gleichen Leistungen zu finden.

  • Urteil: Teure Armbanduhren sind kein Hausrat 29.08.2017  – Kleine, aber hochpreisige Wertsachen wie Uhren, Schmuck, Bargeld oder Kameras sind bei Wohnungseinbrüchen die bevorzugte Beute. Das wissen auch die Versicherungen, und sie deckeln deshalb ihre Eintrittspflicht für derartige Gegenstände ... weiterlesen
  • Hausratversicherung – Sicherheit in der dunklen Jahreszeit 05.01.2017  – In der dunklen Jahreszeit, während der Wintermonate, steigt auch die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche. Hier kommen schnell Schadenssummen von mehreren tausend Euro zusammen. Die gestohlenen Sachen sind dabei noch ... weiterlesen
  • Private Krankenversicherung wird teurer – was tun? 07.12.2016  – Auch im nächsten Jahr müssen privat Krankenversicherte mit steigenden Beiträgen rechnen. Der Hauptgrund für die steigenden Kosten sind die niedrigen Zinsen. "Was am Kapitalmarkt nicht zu erwirtschaften ist, muss laut ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherung wechseln – der Countdown läuft 10.11.2016  – Versicherer geben nicht immer ihre günstigen Prämien an die Kunden weiter. Ebenso verändern sich die Tarife ständig. Jeder Autofahrer sollte daher seine Kfz-Versicherung jedes Jahr erneut überprüfen und mit anderen ... weiterlesen
  • Geld sparen in der Kfz-Wechselsaison 25.10.2016  – Mit dem Herbst geht das Jahr so langsam zu Ende und bis Ende November hat jeder Verbraucher die Möglichkeit, seine Kfz-Versicherung zu überprüfen. Denn pfiffige Sparer können durch ein paar ... weiterlesen

Alle Versicherungen-News