Spar24.de

Sparen ist die beste Einnahme!

Kostenlose Servicenummer:
0800 142 5 367 Montag bis Freitag 8:00 – 20:00 Uhr

Wegen falsch abgerechneter Policen muss der Versicherungsgigant Allianz seine ehemaligen Kunden entschädigen. Für etwa 900.000 betroffene Verträge stellt sich der Konzern auf Zahlungen von über 100 Millionen Euro ein.

Am 08.01.2013 zog der Versicherungskonzern seine Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesgerichtshof zurück. Somit wird ein Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart aus dem Jahr 2011 rechtskräftig. Der Versicherer hatte gekündigte und beitragsfrei gestellte Policen falsch abgerechnet. Diese Entscheidung wollte die Allianz anfechten, jedoch hat das Oberlandesgericht die Revision zum BGH nicht zugelassen. Dagegen legte die Allianz Beschwerde ein.

Einige Klauseln in den Renten- und Lebensversicherungsverträgen wurden vom Gericht für unwirksam erklärt. Die Verbraucherzentrale Hamburg, die im Namen von ca. 80 Kunden klagte, schätzt nun dass die Betroffenen nun mit 500 Euro Entschädigung im Durchschnitt rechnen können. Die jeweiligen Betroffenen müssen jedoch selber aktiv werden und sich ihr Geld vom Versicherer einfordern. Diese Forderungen müssen schriftlich geltend gemacht werden.

  • Urteil: Teure Armbanduhren sind kein Hausrat 29.08.2017  – Kleine, aber hochpreisige Wertsachen wie Uhren, Schmuck, Bargeld oder Kameras sind bei Wohnungseinbrüchen die bevorzugte Beute. Das wissen auch die Versicherungen, und sie deckeln deshalb ihre Eintrittspflicht für derartige Gegenstände ... weiterlesen
  • Hausratversicherung – Sicherheit in der dunklen Jahreszeit 05.01.2017  – In der dunklen Jahreszeit, während der Wintermonate, steigt auch die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche. Hier kommen schnell Schadenssummen von mehreren tausend Euro zusammen. Die gestohlenen Sachen sind dabei noch ... weiterlesen
  • Private Krankenversicherung wird teurer – was tun? 07.12.2016  – Auch im nächsten Jahr müssen privat Krankenversicherte mit steigenden Beiträgen rechnen. Der Hauptgrund für die steigenden Kosten sind die niedrigen Zinsen. "Was am Kapitalmarkt nicht zu erwirtschaften ist, muss laut ... weiterlesen
  • Kfz-Versicherung wechseln – der Countdown läuft 10.11.2016  – Versicherer geben nicht immer ihre günstigen Prämien an die Kunden weiter. Ebenso verändern sich die Tarife ständig. Jeder Autofahrer sollte daher seine Kfz-Versicherung jedes Jahr erneut überprüfen und mit anderen ... weiterlesen
  • Geld sparen in der Kfz-Wechselsaison 25.10.2016  – Mit dem Herbst geht das Jahr so langsam zu Ende und bis Ende November hat jeder Verbraucher die Möglichkeit, seine Kfz-Versicherung zu überprüfen. Denn pfiffige Sparer können durch ein paar ... weiterlesen

Alle Versicherungen-News