Spar24.de

Sparen ist die beste Einnahme!

Kostenlose Servicenummer:
0800 142 5 367 Montag bis Freitag 8:00 – 20:00 Uhr

Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag stark an Wert gewonnen. Begründet wird die Rallye mit der Unsicherheit der Investoren nach dem Patt bei den Wahlen in Italien.Die Investoren hatten der Wahl vorher eine hohe Aufmerksamkeit geschenkt und die Pattsituation ließ Anleger aus Staatsanleihen der kriselnden Eurostaaten aussteigen. Dafür kauften sie die als sicher geltenden bundesanleihen. Der für den deutschen Anleihemarkt wichtige Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 1,05 Prozent auf 145,02 Punkte. Dadurch rentierten Zehnjährige Bundesanleihen mit 1,49 Prozent deutlich niedriger als am Vortag.Italienische Staatsanleihen wurden hingegen verkauft, so daß die Rendite der Zehnjährigen Anleihen um 7,7 Prozentpunkte auf 4,81 Prozent anzogen. Kurskapriolen gab es auch bei anderen europäischen Staatsanleihen.So stieg beispielsweise auch die Renditen von portugiesischen Staatsanleihen um bis zu 8,8 Prozent.

Im Senat konnten weder das Mitte-Links-Bündniss um Pier Luigi Bersani noch das Mitte-Rechts-Lager des Ex-Premiers Silvio Berlusconi die absolute Mehrheit der Wähler für sich gewinnen. Im Euro-Krisenland ist eine Regierungsbildung damit schwierig und nahezu unmöglich. Deswegen werden in Italien auch schon Rufe nach Neuwahlen laut.

  • Notfallplan für die Deutsche Bank? 28.09.2016  – Seit Tagen hält sich das Gerücht über Staatshilfen für die Deutsche Bank. In einem Zeitungsbericht heißt es nun, dass die Bundesregierung einen Notfallplan vorbereite, der jedoch aus Berlin dementiert wird. Wo ... weiterlesen
  • Bargeldverbot?! 20.05.2015  – Die derzeitige Diskussion um die bevorstehende Abschaffung des Bargelds soll die Sparer und Verbraucher zwingen, ihr Geld in den Konsum zu stecken. Diese Diskussion belegt einmal mehr, dass die gesamte ... weiterlesen
  • Der Sturzflug des Euro 16.03.2015  – Mit atemberaubender Geschwindigkeit nähert sich der Euro der Parität mit dem Dollar. Selbst dem größten Profiteur, der Exportwirtschaft, ist das nicht mehr so lieb. Experten und Kritiker sehen sogar einem ... weiterlesen
  • Bernd Lucke (AFD) : Die EZB begeht Vertragsbruch 19.07.2013  – Seit Jahren schwelt die Eurokrise in Europa. Immer mehr Rettungsmilliarden werden in die Pleitestaaten in Südeuropa gepumpt und ein Ende ist nicht absehbar. Im Jahr 2013 hat sich in Deutschland ... weiterlesen
  • Sparen: Das Märchen von sparsamen Staaten 05.03.2013  – Griechenland spart, Spanien spart, Italien spart und Portugal sowieso. Alle Länder Europas sparen. Und die Bevölkerung soll auch sparen. Die Politiker und Journalisten werden nicht müde, dies immer wieder zu ... weiterlesen

Alle Eurokrise-News