Spar24.de

Sparen ist die beste Einnahme!

Kostenlose Servicenummer:
0800 142 5 367 Montag bis Freitag 8:00 – 20:00 Uhr
Melden Sie sich bei unserem
Gratis Spar24-Newsletter an
anmelden

Gaspreis Vergleich

  • kostenloser und unabhängiger Anbieter-Vergleich
  • Neukundenbonus sichern
  • inklusive Biogas- und Klimatarife
Gaspreise jetzt vergleichen!

Gaspreise vergleichen und sparen!

GasflammeIn vielen Haushalten wird mit Gas geheizt. Damit sind geringe Schadstoffemissionen, hohe Heizwerte von Erdgas, aber auch schwankende Preise verbunden. Aufgrund der wachsenden Popularität von Gas als Brennstoff für Heizungen und Fahrzeuge, steigt die Nachfrage weltweit kontinuierlich. Außerdem gibt es keine einheitlichen Preise, womit das Gas, ähnlich wie der Strom, regionalen Unterschieden unterliegt. Um den günstigsten Anbieter zu finden, lohnt sich ein Vergleich, denn das Heizen mit Gas hat viele Vorteile. Gasheizungen nehmen zum Beispiel wenig Platz weg und sind in der Anschaffung billiger als Ölheizungen. Außerdem müssen Sie keine Einmalzahlung im Voraus leisten, sondern nur einen monatlichen Abschlag.

FAQ: Gas

Was muss ich bei der Jahresendabrechnung beachten?
Am Ende eines Abrechnungszeitraumes erhalten Sie eine Jahresendabrechnung für Ihren Gasverbrauch. Kontrollieren Sie diese zuerst auf Korrektheit der Daten und ob Sie die Rechnung fristgerecht erhalten haben, also maximal sechs Wochen nach Ablauf der Abrechnungsperiode. Bei einem auffällig hohen Verbrauch von Gas sollten Sie zudem genau nachrechnen und gegebenenfalls beim Anbieter nachhaken.

Was zählt zu den fossilen Energieträgern?
Fossile Energieträger sind Rohstoffe, die abgebaut und zur Freisetzung von Energie verwendet werden können, jedoch nicht in unbegrenzter Menge verfügbar sind. Beispiele hierfür sind Erdgas, Braunkohle und Torf. Um Energie aus ihnen zu gewinnen, werden sie in veredelter Form verbrannt. Bei diesem Prozess entsteht Wärme, die entweder direkt genutzt oder in elektrische Energie umgewandelt wird.

Weitere FAQ zum Gas


Spar24-Tipp!
Um beim Gasverbrauch Geld zu sparen, sollten Sie auf richtiges Heizen achten. Lüften Sie regelmäßig, halten Sie die Heizkörper frei und berücksichtigen Sie die Isolierung der Wohnung.

Lexikon: Gas

Biogas
Biogas entsteht bei der Aufbereitung von Biomasse. Diese wiederum wird zum Beispiel durch Bioabfälle, Ernterückstände oder spezielle Pflanzen gebildet. Zur Erzeugung von biologischem Gas müssen Gärungsprozesse in mehrstufiger Form stattfinden. Mikroorganismen wandeln die Biomasse in Methan, Kohlenstoffdioxid und Wasser um. Für das Heizen mit Gas ist der Methananteil entscheidend.

Fernwärme
In großen Städten gehört die Versorgung der Haushalte mit Fernwärme zum Standard. In einem Umkreis von 30 Kilometern können Verbraucher ausgehend von Wärmekraftwerken mit Warmwasser versorgt werden. Dabei kommen unter anderem Gas, Öl und Kohle als Brennstoffe zum Einsatz. Fernwärme geht darüber hinaus mit Preisstabilität und Komfort einher.


Spar24-Hinweis!
Achten Sie beim Preisvergleich auf die richtige Messgröße. Am Gaszähler können Kubikmeter abgelesen werden. Für den Vergleich sind aber Kilowattstunden nötig. Die Umrechnungsformel lautet: Kilowattstunden (kWh) = Kubikmeteranzahl (m³) x Brennwert x Zustandszahl

Gaspreis Vergleich mit spar24.de

In der Zukunft müssen Verbraucher prinzipiell eher mit steigenden als mit fallenden Preisen für Gas rechnen, denn als fossiler Energieträger steht es nicht unbegrenzt zur Verfügung. Nichtsdestotrotz ist besonders das Heizen mit Gas vorteilhaft und mit geringen Investitionskosten verbunden. Ein Gas Preisvergleich kann also lohnenswert sein. Geben Sie auf Spar24.de ganz unverbindlich Ihre Vorstellung in Sachen Gas an und Sie erhalten unkompliziert die günstigsten Tarif-Angebote auf einen Blick.

Folgendes könnte sie neben dem Gaspreis Vergleich auch interessieren:
KFZ-Versicherungen vergleichen und sparen
Hotelpreise vergleichen und sparen
Strompreise vergleichen und sparen